Seitenanfang . . .

Inhalt der Seite

zur Navigation springen zu weiteren Texten springen

kurse / wiys® / atem

WIYS® – walking in your shoes – Deine Themen G E H E N!

Neuer Termin – 16. Februar        2019 : meine Ziele und Ressourcen

Was will ich 2019 erreichen? Was sagt mein Inneres? Gibt es mir unbewusste Ziele? Wo finde ich meine Ressourcen? Wie fühle ich mich, wenn ich das gesteckte Ziel erreicht habe?

Nimm Dir Zeit für Dich und begegne Dir und Deinen Bedürfnissen mit der WIYS Methode – der Körper erlebt und erfährt , ausgelöst durch Themen. Daraus können sich Lösungen zeigen. Der Teilnehmer GEHT selber oder wählt einen Stellvertreter. Keine Vorkenntnisse notwendig. Arbeit in kleiner Gruppe

10:00-17:00  EUR 80.- aktiv  (mit eigenem Walk zu Deinem Thema)

                     EUR 25.- passiv (ohne eigenen Walk, die Methode kennenlernen)

Du hast ein Thema, das Du gerne ohne Stellvertreter anschauen möchtest? Alle Walks kannst Du jederzeit auch als Einzeltermin buchen.

Im  Allumfassenden Weltgedächtnis  sind Erfahrungen und Gedanken gespeichert.Themen, die man in diesem Feld GEHT, zeigen Lösungen und geben ein emotionales Verständnis, das nicht vom reinen Verstand geführt wird.

Mein unentdecktes Potential  (im Moment kein neuer Gruppentermin – auch als Einzelarbeit möglich) Entdecke an diesem Tag, was für unentdeckte Fähigkeiten und Möglichkeiten in Dir schlummern und Dir ganz neue Türen öffnen können, wenn Du sie siehst und ihnen in Deinem Leben Raum gibst. (aktiv 80.- passiv 25.-)

Bitte bringe Hausschuhe oder rutschfeste Socken und bequeme Kleidung mit.

Wasser, Tee und Kaffee stehen bereit – Du darfst gerne Knabbereien oder zu Essen für Dich mitbringen – auch Restaurants sind im Umfeld für die Mittagspause. (bitte über Kontakt Anmeldeformular beantragen)

WIYS ® – Das Thema wird in einem Vorgespräch herausgearbeitet – Es geht nicht darum, unser Gegenüber zu verändern, sondern uns selbst zu erkennen.

Themen für einen Walk: Meine Berufung / Mein blinder Fleck / Meine größte Begabung / Glaubenssätze / Mein Verhältnis zu.. / mein Knieschmerz…usw.

Geeignet für alle, die an Ihrer Weiterentwicklung interessiert sind.

Mein Inneres Kind (im Moment kein Gruppentermin)

Entdecke an diesem Tag, was Dein Inneres Kind Dir sagen möchte, wie Sehnsüchte, Freuden, Traurigkeiten, Begabungen sich zeigen können, einen Ausdruck finden und zum Verständnis Deiner Selbst führen können.
Lass Dich von Deinem Innerem Kind an die Hand nehmen und führen. Eine Einladung, zusammen mit Deinem Inneren Kind weiterzuGEHEN.

WIYS für THEATERSCHAFFENDE!  Leitung Sarbach (laufend neue Termine)

Deine Rolle GEHEN! Einen Aspekt Deiner Rolle GEHEN!

Bring eine Rolle mit, die Du vertiefen möchtest.

WIYS bietet die Möglichkeit, unvermutet neue Entdeckungen zu einer Rolle zu machen und diesbezüglich das Handwerk des Schauspielers zu bereichern.

http://www.wiys-institut.org/index.php?id=932

(laufend neue Termine) „DEIN ATEM bewegt!“ – atmen, malen, sich bewegen  

Atmen, sich über den Körper, Bewegung und auf Papier zum Ausdruck bringen.

Wo möchte ich hin?  Dem Inneren Kind Raum geben.

Arbeit nach Prof. Ilse Middendorf (DER ERFAHRBARE ATEM)

und Daria und Anna Halprin (LIFE/ART PROCESS)

3 Teile mit Pause 90.- EUR  (Wachsmalstifte vor Ort erwerben oder selber mitbringen)

Bitte bequeme Kleidung, warme Socken, Decke mitbringen.

ATEM BEWEGT!  In unserem Körper wird unser ATEM SICHTBAR.

Unser Atem macht unsere im Körper GESPEICHERTEN EMOTIONEN sichtbar.

 

Atem SEIN! 

Atem SEIN! und Jin Shin Jyutsu – (offene Gruppe)

Atem Sein! und Meditation:   Atemarbeit und geführte Meditation

zur Entspannung oder nach Themen, die die Gruppe beschäftigen.

Mögliche Themen:

Mein Gold, mein Schatten / Rückblick auf das alte und Vorschau auf das neue Jahr / Achtsamkeit und Grenzen setzen! / Glaubenssätze / Das Innere Kind …

aktuell kein neuer Termin  

 

Atem, Bewegung und Veränderung

Sich bewusst werden mit Hilfe des Atems

Spielerisch sich selbst erfahren, seinen Körperausdruck spüren und verstehen.

Schritt für Schritt neue Wege oder alte Wege bewusst gehen.

 

Wer bin ich? / wie nehme ich mich wahr?

Wie trete ich in Erscheinung?

Wie fühle ich mich? Bringt Bewegung mich in Bewegung?

Welchem Ausdruck von mir möchte ich mehr RAUM geben?

Welchen Teil von mir möchte ich besser fördern?

Gehe spielerisch auf die Entdeckungsreise zu Dir selbst

Schritt 1 – Die Atembewegung          

Schritt 2 – Bewegt leben                    

Schritt 3 – Bewusster Ausdruck       

(Für nähere Informationen schreiben Sie bitte eine Mail unter Kontakt. Vielen Dank)

weitere Texte

Inhalt der weiteren Texte uebersringen - zur Navigation
WIYS
Themen G E H E N

WIYS® – Walking in your shoes  Körper/Seele – Technik (von Joseph Culp und John Cogswell Mitte 1980 entwickelt)

WIYS ® Du kannst Themen gehen im morphischen Feld oder ich gehe für Dich – Durch das GEHEN, den Körperausdruck, ergeben sich Lösungen. WIYS eignet sich auch für Theaterarbeit – ich gehe einen Aspekt einer Figur.

 

WIYS ®

In

Your

Shoes